Payroll Specialist (w/m/d) 60%-70%

Arbeitsort: Basel / Home-Office

Gewünschtes Eintrittsdatum: per sofort oder nach Vereinbarung

Wir sind ein innovatives und wachsendes Unternehmen, das auf Digital Health setzt. Als führender Anbieter im Bereich der Telemedizin sorgen wir täglich dafür, den Arzt dahin zu bringen, wo unsere Patienten ihn brauchen. Über 300 motivierte Mitarbeitende verfolgen dabei gemeinsam das Ziel, die Gesundheitsversorgung zu verbessern.

Zur Verstärkung unseres Payroll-Teams wenden wir uns an eine dynamische und selbständig wirkende Person, die Freude an einem agilen und umfassenden Tätigkeitsbereich hat.

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für einen zugewiesenen Mitarbeitendenbereich für die Lohnbuchhaltung sowie den Lohnlauf in Abacus
  • Eingabe und Pflege lohnrelevanter Mutationen im System inkl. monatliche Schichtzulagen und Quartals-Boni
  • An- und Abmeldungen, Abrechnung sowie Kontrolle der Sozialversicherungen
  • Erstellen der Jahresendabrechnungen und Lohndeklarationen sowie der monatlichen Quellensteuerabrechnungen
  • Ansprechperson für Fragestellungen bzgl. Zeiterfassungssystem Abacus sowie Schnittstelle zum Dienstplanungsteam
  • Unterstützung der HR-Leitung durch Erstellen von Auswertungen (Fluktuation, Krankenstand etc.) sowie bei weiteren lohn- und sozialversicherungsrelevanten Fragestellungen
  • Schnittstelle bzgl. Lohnmutationen zu den externen Lohnverarbeitungsdienstleistern unserer im Ausland tätigen Mitarbeitenden (Deutschland/Spanien)

Unser Angebot

  • Vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit mit viel Gestaltungs- und Handlungsspielraum in einem modernen und zukunftsorientierten medizinischen Unternehmen
  • Motiviertes interdisziplinäres Team
  • Gleitende Arbeitszeiten, mindestens 5 Wochen Ferien
  • Flex-Work-Möglichkeit (Office/Home Office)
  • Parkplatzmöglichkeiten vorhanden

Ihr Profil

  • Kaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung zur HR- oder Sozialversicherungsfachperson
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Sozialversicherungen
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Payroll und Compensation & Benefits
  • Sehr gute Kenntnisse in Abacus von grossem Vorteil   
  • Interesse an der Weiterentwicklung des Fachbereiches Payroll
  • Versiert im Umgang mit Zahlen und Statistiken sowie den gängigen HR KPIs 
  • Hohe Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • Vertrauenswürdige und loyale Persönlichkeit 
  • Sehr selbstständige, gewissenhafte und exakte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Medgate

Human Resources

Dufourstrasse 49

CH-4052 Basel 

Bei Fragen steht Ihnen Frau Carmen Blum, HR Business Partner, +41 61 377 88 36, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung mit Foto.