Medical Content Analyst 80 - 100% (w/m/d)

Arbeitsort: Basel oder Deutschland & Home Office

Start: ab sofort oder nach Vereinbarung

Bei Medgate denken wir Medizin neu, um unseren Patientinnen und Patienten überall einen einfachen Zugang zu bezahlbarer und erstklassiger medizinischer Behandlung zu ermöglichen. Dank innovativer Digital Health-Lösungen bringt Medgate die Ärztinnen und Ärzte dahin, wo die Patientinnen und Patienten sie brauchen. Über 300 motivierte Mitarbeitende verfolgen dabei gemeinsam das Ziel, die Gesundheitsversorgung zu verbessern.

Wenn Du neue Digital Health-Lösungen spannend findest, in der Tiefe verstehen möchtest und gerne Ideen einbringst, wie diese kombiniert und effektiv in den telemedizinischen Alltag sowie in die medizinische Forschung Einzug finden können, bist Du bei uns richtig!

Deine Aufgaben

  • Evaluierung verschiedener Digital Health Tools & Services aus medizinischer Sicht (Sensitivität, Spezifität, PPV, NPV, AUC, etc.)
  • Aufbau eines Systems zur Durchführung von Standardbewertungsschritten
  • Vertiefte Literaturrecherche zu aktuellen medizinischen Themen (insbesondere zu Digital Health Anwendungen und Services)
  • Unterstützung bei der Erstellung der Prototypen (Anwendung der neuen digitalen Lösungen im telemedizinischen Umfeld) verschiedener Pilotprojekte
  • Begleitung der Analyse in der Pilotphase (in verschiedenen Ländern)
  • Unterstützung des Austauschs im Bereich Digital Health Tools & Services im internationalen Feld
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Studien und Publikationen im Bereich Digital Health und Telemedizin im Allgemeinen

Was wir bieten

  • Spannende Aufgaben in einem innovativen Unternehmen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einem internationalen Umfeld.
  • Flexibilität
  • Home-Office
  • Attraktives Vergütungspaket

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Medizinstudium mit Arztdiplom
  • Erfahrung in der klinischen Medizin und im Bereich Digital Health (mindestens Grundverständnis und Bereitschaft zur Erweiterung)
  • Grundverständnis und Interesse an den Bereichen Epidemiologie und Statistik
  • Interesse an neuen Erkenntnissen, Forschung und Integration der digitalen Erfahrung in die Medizin
  • Technikaffinität und eigene Nutzung von digitalen Tools wünschenswert, z.B. Wearables
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

Medgate

Human Resources

Dufourstrasse 49

CH-4052 Basel

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Nina Deb, HR Recruiter, +41 61 377 88 19.